BC+T Logo
Sie befinden sich hier: Dienstleistungen / Schimmelanalyse / 

Schimmelanalyse





Die Untersuchung von vorhandenem Schimmelbefall in Gebäuden soll der Ursachenbestimmung, Sanierungsempfehlung und Feststellung eines evtl. gesundheitlichen Gefährdungspotentials dienen.
Es hat sich gezeigt, daß die Ursachen von Schimmelwachstum in Gebäuden zahlreich sind und sowohl im Verantwortungsbereich des Vermieters und des Mieters liegen können. Die Grenzen sind hier oft fliessend.
Es ist jedoch zwischenzeitlich durch die Verbindung aus Erfahrung, Analysenergebnissen und Grundsatzurteilen aus Gerichtsverfahren möglich, vorhandene Ursachen und Zuständigkeiten abzugrenzen und somit dauerhafte Sanierungsempfehlungen erstellen zu können.

Da kein Universalverfahren für Schimmeluntersuchung existiert, werden folgende Analysearten jeweils für den Einzelfall herangezogen:
  • Kontaktprobe auf Klebefilm
  • Abklatschprobe auf Nährmedium
  • Untersuchung von Sedimentationsproben auf Schimmelpilze
  • Materialprobe (Schimmel)
  • Staubproben
  • Partikelsammlung
  • MVOC Messung

siehe auch:


Service Hotline
BC+T Hotline 089 / 9612500
Newsletter
Abonnieren Sie kostenlos aktuelle Tipps, Trends und Termine aus erster Hand. Sie können den Newsletter jederzeit bequem abbestellen.

Suche
Durchsuchen Sie unsere Webseiten mit unserer komfortablen Suchfunktion:



 
© 2006 BC+T Gebäudeanalyse GmbH • Carl-Zeiss-Ring 11 • D-85737 Ismaning