BC+T Logo
Sie befinden sich hier: Dienstleistungen / Spezialthemen / 

Immobilientransaktionen




Im Zuge von Immobilientransaktionen von Investoren erfolgt in der Regel eine systematische Stärken-/Schwächen-Analyse des Kaufobjekts, eine Analyse der mit dem Kauf verbundenen Risiken sowie eine fundierte Bewertung des Objekts.
Diese Prüfungen werden vor der Akquisition der Gebäude im Rahmen des Due-Diligence - Prozesses durchgeführt.

Dabei erfolgt durch uns die technische Überprüfung der Gebäude sowie eine Bewertung des Gebäudezustandes, um einen evtl. vorhandenen Instandsetzungsstau erkennen zu können und dem Betreiber anschließend eine wirtschaftliche Instandhaltung zu ermöglichen.


Die Kaufobjekte werden auf mögliche Gefahrstoffe wie PCB, Formaldehyd, Asbest oder biologischen Befall wie Schimmel überprüft. Ferner werden die Einhaltung der in Deutschland geltenden Vorschriften in Bezug auf Brandschutz, Unfallsicherheit und Schallschutz überprüft (Betreiberhaftung). Eine energetische Bewertung incl. Energiepass ermöglicht die Einschätzung der zukünftigen Nutzungskosten.

Die Bauzustandsanalyse deckt evtl. Schwachstellen oder Instandsetzungsstau der Gebäude auf, was im Hinblick auf die weiteren Verhandlungen Bedeutung erlangt (Preisabschläge, Garantien -> "Dealbreaker").

Service Hotline
BC+T Hotline 089 / 9612500
Newsletter
Abonnieren Sie kostenlos aktuelle Tipps, Trends und Termine aus erster Hand. Sie können den Newsletter jederzeit bequem abbestellen.

Suche
Durchsuchen Sie unsere Webseiten mit unserer komfortablen Suchfunktion:



 
© 2006 BC+T Gebäudeanalyse GmbH • Carl-Zeiss-Ring 11 • D-85737 Ismaning